Fisch im Fokus

Amano Algengarnele – Caridina multidentata

Amano Algengarnele – Caridina multidentata

Wissenschaftlicher Name: Caridina multidentata Herkunft: Japan Größe: 4 - 6 cm pH-Wert: 6,3-8,0 Gesamthärte: 5-18° dGH Temperatur: 16°-26° C Futter: Allesfresser Haltung: ab 60 Liter Die Amanogarnele stammt aus Asien, wo sie in Japan beheimatet ist. Ausgewachsene...

read more
Pandaschmerle – Yaoshania pachychilus

Pandaschmerle – Yaoshania pachychilus

Wissenschaftlicher Name: Yaoshania pachychilus Herkunft: Südchina Größe: 6 cm pH-Wert: 6,5-7,5 Gesamthärte: 5-18° dGH Temperatur: 18°-5° C Futter: Aufwuchsfresser Haltung: ab 80 Liter Die Pandaschmerle stammt aus Südchina, wo sie Nahe der Mündungen einiger Flüsse...

read more
Nigeria Prachtkärpfling – Fundulopanchax gardneri

Nigeria Prachtkärpfling – Fundulopanchax gardneri

Wissenschaftlicher Name: Fundulopanchax gardneri Herkunft: Westafrika Größe: 7 cm pH-Wert: 6,0-7,0 Gesamthärte: 4-8° dGH Temperatur: 22°-26° C Futter: Allesfresser Haltung: ab 80 Liter Der Nigeria Prachtkärpfling stammt aus Westafrika, wo er von der Elfenbeinküste bis...

read more
Boesemans Regenbogenfisch – Melanotaenia boesemani

Boesemans Regenbogenfisch – Melanotaenia boesemani

Info: Der Boesemans Regenbogenfisch stammt ursprünglich aus Neuguinea. Dort leben sie endemisch in einigen Seen auf einer Halbinsel. Ausgewachsene Tiere erreichen eine Größe von bis zu 12 – 15 Zentimetern. Die vordere Körperhälfte der Männchen leuchtet silbrig blau...

read more
Amapa Glühlichtsalmler – Hyphessobrycon amapaensis

Amapa Glühlichtsalmler – Hyphessobrycon amapaensis

Info: Der Amapa Glühlichtsalmler stammt ursprünglich aus Südamerika, wo er in Brasilien, im Bundestaat Amapa beheimatet ist. Ausgewachsene Tiere erreichen eine zu erwartende Größe von 3,5 cm. Sein hervorstechendes Merkmal ist der orange-rote Strich, der sich von der...

read more